SPD Schwarzenbek

Sozial. Gerecht. Vor Ort.

Allgemein/Partei/Soziales

SPD backt Waffeln für das Frauenhaus

Beim tra­di­tio­nel­len Niko­laus­stand am Sams­tag, den 03. Dezem­ber, auf dem Wochen­markt (Rit­ter-Wulf-Platz) backt die SPD Schwar­zen­bek in die­sem Jahr von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr Waf­feln für die Schwar­zen­be­ke­rin­nen und Schwar­zen­be­ker. Damit möch­te sie um Spen­den für das hie­si­ge Frau­en­haus bit­ten.

Selbst eine klei­ne Spen­de stellt eine gro­ße Hil­fe dar. Frau­en­häu­ser sind oft die letz­te Zuflucht vor häus­li­cher Gewalt. Sie stel­len einen uner­mess­li­chen Wert für die Gesell­schaft dar. Dass die sozi­al­de­mo­kra­ti­sche Lan­des­re­gie­rung die Auf­nah­me­ka­pa­zi­tät der Frau­en­häu­ser erhöht, ist inso­fern ein wich­ti­ges Signal im Lan­des­haus­halt 2017. Vor Ort möch­ten wir mit der Spen­den­ak­ti­on dar­an anknüp­fen“, betont der stell­ver­tre­ten­de Vor­sit­zen­de der SPD Schwar­zen­bek Cal­vin Fromm.