SPD Schwarzenbek

Sozial. Gerecht. Vor Ort.

Allgemein/Bildung/Finanzen/Soziales

Steigende Kita-Kosten

Fromm warnt vor drohender Beitragsexplosion

Eine Mehrheit der Stadtverordnetenversammlung einigte sich im November des Jahres 2018 gegen die Stimmen der CDU- und FDP-Fraktion auf den Kompromiss, von einer Erhöhung der KiTa-Beiträge abzusehen und sie auf dem damaligen Niveau zu stabilisieren. Dem voran ging die wiederholte öffentliche Kritik der Eltern an einer geplanten Beitragserhöhung. Am 27. Mai 2019 stand eine Erhöhung der KiTa-Beiträge im Sozial- und Kulturausschuss nunmehr erneut zur Diskussion.

mehr…
Dialog

Allgemein/Soziales

SPD im Dialog mit den Eltern

Am 26. April hatte die SPD Schwarzenbek „Starke Familien – Starke Kinder“ zur Diskussion über die KiTa-Situation geladen. Mit der stellvertretenden Vorsitzenden der Kreiselternvertretung Fanny von Tilly Kistner, der Landtagskandidatin Kathrin Wagner-Bockey, dem Jugendhilfesprecher der SPD-Kreistagsfraktion Fabian Harbrecht und dem Vorsitzenden des Schwarzenbeker Sozial- und Kulturausschusses Rüdiger Jekubik waren sowohl die maßgeblich verantwortlichen politischen Ebenen als auch die Eltern vertreten. mehr…