SPD Schwarzenbek

Sozial. Gerecht. Vor Ort.

7. September 2022

Allgemein/Bildung/Jugend/Soziales
SPD Schwarzenbek stärkt Schulen

©Colourbox.de

SPD Schwarzenbek stärkt Schulen und schafft Voraussetzungen für weitere Kita-Plätze

„Sowohl was die Digitalisierung der Schulen in der Stadt Schwarzenbek als auch was ihre Offene Ganztagsschule angeht, haben wir in den vergangenen Jahren bereits eine Menge Geld in die Hand genommen, um ein Ziel zu erreichen: bestmögliche Bildung. Daran möchten wir als Sozialdemokraten in der nächsten Stadtverordnetenversammlung mit unseren beiden Anträgen anknüpfen, indem wir zum einen eine Fortschreibung des bestehenden Medienentwicklungsplanes zur Digitalisierung unserer Schulen fordern; zum anderen fordern wir die Kapazitäten unserer Offenen Ganztagsschule auszubauen, um unter anderem dringend benötigte HortKapazitäten im Bereich der Kindertagesstätten für den Krippen und Elementarbereich freizusetzen“, so der SPDStadtverordnete und stellvertretende Vorsitzende des Sozial und Kulturausschusses Calvin Fromm.

Die nächste Stadtverordnetenversammlung der Stadt Schwarzenbek ist für den Donnerstag, den 22. September 2022, um 19:00 Uhr im Festsaal des Rathauses (RitterWulfPlatz 1, 21493 Schwarzenbek) geplant. Sie findet grundsätzlich öffentlich statt und bietet den Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Schwarzenbek die Möglichkeit, ihre Fragen im Rahmen der Einwohnerfragestunde zu stellen.

Die Ausführungen seines Fraktionskollegen ergänzt der SPDFraktionsvorsitzende Maik Picker: Wir möchten und müssen den Ganztagsbereich weiter ausbauen und stärken. SchwimmKurse und LegasthenieKurse dürfen nicht als Sonderkurse eingestuft werden, sondern sind für diejenigen die sie benötigen lebensnotwendig und damit eine Selbstverständlichkeit. Sie sind deswegen zu werten wie alle anderen Kurse.

Schlagwörter: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.